Hier findest du Übungen, die ihr zu zweit oder in der Kleingruppe bearbeiten könnt. Das Thema Migrationsgeschichte wird möglichst kreativ und fächerübergreifend behandelt.

Hinweis für Lehrpersonen
Bei den interaktiven Übungen ist es wichtig, dass die ganze Klasse an derselben Übung arbeitet, da Partner- und Gruppenarbeiten vorgesehen sind. Viele Übungen können die SchülerInnen mit Hilfe der Erklärungen selbständig durchführen, manchmal brauchen sie aber Ihre Unterstützung oder Ausdrucke für die Bearbeitung. Die Dauer der Übungen kann je nach Alter und Wissensstand der SchülerInnen variieren, bitte lassen Sie den SchülerInnen Zeit, sich möglichst kreativ und fächerübergreifend mit dem Thema "hier zuhause" auseinanderzusetzen. Alle Übungen eignen sich für SchülerInnen zwischen 13 und 18 Jahren. Auf eine Angabe des Schwierigkeitsgrades wird bei diesen Übungen verzichtet, da die interaktive Auseinandersetzung mit dem Thema "Migrationsgeschichte in Tirol" im Vordergrund steht und es weniger um Daten und Fakten geht.